Ostfriesische Gesellschaft

Ambulante psychosoziale Betreuung

Sie möchten eigene Ressourcen entdecken und mobilisieren?

Selbstbestimmt und eigenverantwortlich leben?

Sie möchten trotz ihrer Erkrankung in Ihrer eigenen Wohnung leben und ihre Eigenständigkeit bewahren? Ambulante psychosoziale Betreuung ermöglicht den Aufbau, den Erhalt oder die Verbesserung einer selbstständigen Lebensführung.

Wie bieten Unterstützung und persönliche Förderung:

  • bei der Organisation und Strukturierung in alltäglichen Dingen
  • bei der Entwicklung von Problemlösungen
  • bei der Anbahnung von Kontakten und Freizeitgestaltung
  • bei Behördenangelegenheiten und Schriftverkehr

Die ambulante psychosoziale Betreuung ist eine Einzelfallhilfe zur sozialen Eingliederung. Die Antragstellung und die Kostenübernahme erfolgt durch die zuständigen örtlichen Kostenträger.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Ambulante psychosoziale Betreuung Aurich

Leitung Ulrich Kavelmann
Wasserwerksweg 10
26603 Aurich
Telefon 04941 – 18 06 57
Fax       04941 – 97 48 296


Ambulante psychosoziale Betreuung Norden

Leitung Alexandra Lindau-Hainke
Bahnhofstraße 14
26506 Norden
Telefon 04931 – 98 39 750
Fax       04931 – 98 39 752


Ambulante psychosoziale Betreuung Leer

Leitung Ulrich Kavelmann
Mühlenstraße 7
26789 Leer
Telefon 0491 – 45 44 86 81
Fax       0491 – 99 75 63 86


Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht